Dr. med. Fabian & Branislava Singbartl
HNO      Kinder-HNO      Allergologie      Naturheilverfahren      Schlafmedizin      plastische Operationen      verkehrsmedizinische Begutachtung

Verkehrsmedizin & Begutachtung

In vielen Bereichen der heutigen Gesellschaft ist eine medizinische Einschätzung über Diagnose und Therapie hinaus notwendig. Es müssen krankheitsbedingte Einschränkungen aber auch Unfallfolgen und Behinderungen eingeschätzt werden. Dies gilt nicht nur für den berufsgenossenschaftlich unfallversicherungsrechtlichen Bereich sondern auch für Freizeitätigkeiten wie Tauchen oder Sportbootführen. Die fachliche Expertise ist bei der Einschätzung der Fahrtauglichkeit nach Führerscheinentzug genauso gefragt wie in gerichtlichen Auseinandersetzungen. Es ist in solchen Fällen von entscheidender Bedeutung einen entsprechend erfahrenen Gutachter zu beauftragen. 


Wir tragen nicht nur die Zusatzbezeichnung verkehrsmedizinische Begutachtung sondern haben durch langjährige gemeinsame Arbeit am berufsgenossenschaftlich getragenen Unfallkrankenhaus Berlin einen umfassenden Erfahrungsschatz in gutachterlichen Fragestellungen. Zusammen blicken wir auf mehrere hundert Fachgutachten für private und gesetzliche Unfallversicherer, sowie gerichtlichen Stellungnahmen zurück. Mehrere Fachartikel, sowie Buchbeiträge zu chronischen Schwindelerkrankungen, z.B. nach HWS-Distorsion oder posttraumatischen Otolithenschwindel (siehe hierzu Sektion Presse & Wissenschaft) unterstreichen unsere fachliche Autorität.


Egal also ob Sie eine medizinische Einschätzung für Ihre Reiserücktrittsversicherung oder ein aufwändiges Gerichtsgutachten benötigen, haben Sie in uns einen kompetenten und erfahrenen Partner.